REITSPORT

1–30 von 47 Ergebnissen angezeigt

Reitsport: Bascule, Passage, starker Trab und vieles mehr

In der Rubrik Reitsport stehen Ihnen Kunstdrucke zur Auswahl, bei denen die Künstlerin besonders die Charakteristik der jeweiligen Reitsportart herausgearbeitet hat und die für die jeweilige Disziplin typischen Szene eingefangen hat. Ob ein über einen Oxer springendes Pferd mit einer entsprechender Bascule, einen Reiter mit einem Dressurpferd in einer Traversale oder ein Duell zwischen zwei auf einem Pferd sitzenden Polospielern, bekommt man hier die ganze Palette des Reitsports in künstlerischer Darstellung geboten. Somit kann sich jeder Reitsportbegeisterte in seiner Disziplin wiederfinden.

Ein Gemälde entsteht Schritt für Schritt, ähnlich dem Erlernen einer Lektion

Harte Kontraste, weiche Pastelltöne und eine unglaubliche Motivvielfalt in jeder Reitsportdisziplin. Die zeitgenössischen Arbeiten von Kerstin Tschech in der modernen Pferdemalerei balancieren gekonnt zwischen einer gewissen Abstraktion und einer deutlich zu erkennenden Szenerie der jeweiligen Sportart. So kann der Auftraggeber wählen, welcher Part ihm in der jeweiligen Reitsportszene wichtiger erscheint. Dieser wird von der Künstlerin im Anschluss gesondert herausgearbeitet. Dies gelingt ihr mit traditionellem Handwerk und mit spontanen Gestaltungsmethoden, welche sie miteinander kombiniert. So bewegt sie sich zwischen angedeuteten Impressionen und fotografisch angehauchten Kunstwerken.

Disziplinen im Reitsport

Der Reitsport setzt sich aus verschiedensten Disziplinen zusammen, zu welchen Springreiten, Dressurreiten, Westernreiten, Barockreiten und Voltigieren zählen. Auch der Polo- und Fahrsport stellt eine eigene Reitsportart dar. Bei jeder dieser Reitsportdisziplinen kommt es stark auf den Pferdepartner an, der die richtigen körperlichen und mentalen Voraussetzungen mitbringen sollte. Während beispielsweise bei Fahrpferden vorrangig eine kräftige Statur und eine Portion Nervenstärke sehr gefragt ist, legt der Polospieler eher Wert auf Ausdauer und Schnelligkeit seines Pferdes. Darüber hinaus spielt die Beziehung zwischen Reiter und Pferd bzw. deren Zusammenspiel eine große Rolle, wenn es um den gemeinschaftlichen Erfolg in einer Disziplin geht.